Gartensommerfest 2016

Freilicht-Kino, Grill, Wikingerschach und Mölkky. Damit werden wir in einer lauen Sommernacht das fünfjährige Bestehen der NATUC mit euch feiern. Welcher Ort würde sich da besser anbieten, als unser Garten!? Angeheizt wird der Grill während des Sommergartenfestes am Donnerstag (21.07.) um 18Uhr und um 21Uhr schmeißen wir den Projektor an und präsentieren euch mit der brandneuen Dokumentation „Eine andere Welt ist pflanzbar! Teil5“ von Ella von der Haide andere Gemeinschaftsgärten in Deutschland. Kommt und feiert mit uns! Das Essen ist für Mitglieder der verfassten Studierendenschaft kostenlos (es gibt vegane Burger!), Getränke gibt’s zum Selbstkostenpreis. Wenn möglich bringt bitte Teller und Besteck selber mit, damit sich der Aufwasch für uns in Grenzen hält.

Annalinde Leipzig (Ella von der Haide)

Auch der Gemeinschaftsgarten der Annalinde in Leipzig wird in der Dokumentation „Eine andere Welt ist pflanzbar! Teil5“ vorgestellt (Foto: Ella von der Haide)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.